Beauty

Beauty: Wimpernverlängerung bei Xtreme Lashes

Vor einigen Wochen habe ich mir bei Xtreme Lashes im ersten Bezirk in Wien meine Wimpern verlängern lassen. Heute gibt es daher einen ausführlichen Erfahrungsbericht zur Behandlung & Haltbarkeit der Lash Extensions sowie einen kleinen Guide zum Thema Wimpernverlängerung mit synthetischen Dauerwimpern.

Wie vermutlich viele, träume ich schon ewig von schön langen und vor allem dichten Lashes, da ich durch meinen hellen Typ leider sehr helle Wimpern und Augenbrauen habe. Vor einem Jahr habe ich begonnen den Fokus in meinem Gesicht auf die Augenbrauen zu legen, diese regelmäßig färben zu lassen und sie mit verschiedenen Styling Produkten perfekt in Form zu bringen. Hierzu habe ich bereits einen Post geschrieben, auch wenn sich meine Augenbrauen-Routine mittlerweile sehr gewandelt hat.

Durch dauerhafte Wimpern Extensions sollte mein Traum von langen und dichten Lashes nun endlich Wirklichkeit werden. Die Wimpernverlängerung bei Xtreme Lashes Vienna, dem Weltmarktführer in dem Segment Eyelash Extensions, verspricht einen natürlichen Look und lange Haltbarkeit mit synthetischen Wimpern. Mein Fazit zur Behandlung findet ihr am Ende des Beitrags.

Wimpernverlängerung bei Xtreme Lashes Vienna


Applikation der Wimpern Extensions

Die Wimpern Extensions bei Xtreme Lashes Vienna werden mittels der 1-zu-1-Methode appliziert. Das bedeutet, dass mithilfe eines speziellen Klebers jeweils eine Synthetikfaser auf eine natürliche Wimper gesetzt wird. Bei der Applikation werden in circa zwei Stunden bis zu 140 Wimpern Extensions pro Auge angebracht. Ich habe mich für ein sehr volles Set mit jeweils 120 Wimpern entschieden.

Die Lash Extensions gibt es unterschiedliche Längen und Stärken, die entsprechend appliziert werden, um einen sehr natürlichen Look zu schaffen. Welche synthetische Wimper tatsächlich verwendet wird, hängt deshalb von eurer speziellen Augenform sowie der Länge beziehungsweise dem Schwung eurer Naturwimpern ab. Während der Applikation der Wimpernverlängerung müssen die Augen die gesamte Zeit geschlossen bleiben. Dafür werden spezielle Pads bei den Augen aufgelegt. Die Applikation der Extensions ist super entspannend und ich hatte daher überhaupt keine Probleme, meine Augen geschlossen zu halten.

xtreme-lashes-wimpernverlaengerung-glittery-peonies-3

Nach der Applikation

Nach dem Auftragen der einzelnen Lash Extensions sollte man 24 Stunden lang achtsam mit den Extensions umgehen, da der spezielle Kleber einen Tag benötigt um vollkommen zu trocken. In dieser Zeit darf kein Wasser oder Wasserdampf an die Wimpern kommen, weil sich sonst die Verbindung zwischen Naturwimpern und Extensions löst und die synthetischen Lashes wieder ausfallen würden. Das Schwimmbad oder die Sauna sind daher einen Tag nach der Applikation der Wimpernverlängerung Tabu. Außerdem ist starkes Reiben der Augen ein absolutes No-Go bei Lash Extensions – ein Punkt, an den ich mich anfangs immer wieder erinnern musste!

Haltbarkeit der Wimpernverlängerung

Da die Lash Extensions einzeln an den Naturwimpern angebracht werden, sind diese auch an die Wachstumsphasen der natürlichen Wimpern gebunden und fallen mit ihnen aus. Durchschnittlich wachsen Wimpern 60 bis 90 Tage, bis sie ausfallen und neue wieder nachwachsen.  Außerdem verliert man auch immer wieder einzelne synthetische Wimpern im Schlaf oder in der Dusche. Daher ist es nach zwei bis drei Wochen nötig, die Wimpern Extensions wieder nachzufüllen. Bei den Refills der Wimpernverlängerung werden die ausgefallenen Extensions nachgefüllt, um den gewünschten Look der Wimpern wieder herzustellen.

Augen-Make-up mit Extensions

Vor der Wimpernverlängerung bei Xtreme Lashes habe ich täglich Mascara verwendet und meine Wimpern in mehreren Schichten getuscht. Durch die Lash Extensions benötigen meine Wimpern keine Mascara mehr. Da ich mich für ein sehr starkes Lash Extension Set entschieden habe, sehen meine Wimpern immer direkt wie perfekt getuscht aus. Wenn man den Effekt der Wimpernverlängerung noch verstärken möchte, gibt es bei Xtreme Lashes Vienna jedoch eine spezielle Mascara, die an die Bedürfnisse der Lash Extensions angepasst ist.

Damit die Wimpern Extensions immer in Form bleiben, bürste ich diese morgens und abends vorsichtig mit einem kleinen Wimpernbürstchen. Weiteres Augen-Make-up, wie Eyeliner oder Shadow, kann man ganz normal auftragen, jedoch sollte man keine wasserfesten Produkte verwenden. Ich habe mich bisher noch nicht getraut, flüssigen Eyeliner aufzutragen, aber laut Xtreme Lashes lässt sich dieser einfach mit einem Q-Tip entfernen. Beim Thema Abschminken ist es außerdem wichtig, auf einen ölfreien Make-up Entferner zu achten, da ölhaltige Produkte den Kleber der Lash Extensions lösen und die Wimpern dadurch vorzeitig ausfallen. Xtreme Lashes Vienna bietet einen eigenen ölfreien und schonenden Eye Makeup Remover & Facial Cleanser an, den es auch in einer kleinen Travel-Größe gibt. Um Make-up zu entfernen, eignet sich jedoch auch ölfreies Mizellenwasser.

xtreme-lashes-vienna-wimpernverlaengerung-glittery-peonies5

Kosten den Wimpern Extensions

Die Kosten der Wimpern Extensions bei Xtreme Lashes sind natürlich von der Anzahl der applizierten Lashes anhängig. Die erstmalige Wimpernverlängerung startet bei einem Preis von 200 Euro für das natürliche Set mit 60 Synthetikwimpern pro Auge. Hierbei ist bereits der erste Refill Termin inkludiert. Die Kosten für das Auffüllen der Wimpern richten sich danach, wie häufig die Lash Extensions nachgefüllt werden. Die gesamte Preisliste von Xtreme Lashes Vienna findet ihr hier.

Fazit der Wimpernverlängerung bei Xtreme Lashes Vienna


Bereits wenige Sekunden nach der Applikation der Lash Extensions habe ich mich in meine neuen Wimpern verliebt und auch noch einige Wochen nach der ersten Behandlung bin ich wahnsinnig zufrieden mit meiner Wimpernverlängerung von Xtreme Lashes. Die Wimpern sind eindeutig länger, viel dichter und geschwungener geworden. Den direkten Vergleich meiner Naturwimpern und meiner Wimpern mit der Wimpernverlängerung von Xtreme Lashes Vienna seht ihr hier:

xtreme-lashes-vienna-wimpernverlaengerung-glittery-peonies-9

Vor der Applikation der Wimpernverlängerung – meine Naturwimpern ohne Mascara und Wimpernzange.

xteme-lashes-vienna-wimpernverlai%c2%88ngerung-glittery-peonies-10

Nach der Applikation der Wimpernverlängerung – das Foto wurde direkt nach der Behandlung aufgenommen, meine Augen sind daher noch etwas gerötet.

Die synthetischen Wimpern werden präzise appliziert und halten dadurch sehr lange. Mir wurden bei der ersten Session 120 Lashes pro Auge angebracht und ich habe in der Zeit bis zu meinem ersten Refill-Termin nach zwei Wochen gerade einmal zehn ausgefallene Wimpern Extensions entdeckt. Die Dusche oder das Schwimmbad hat die Wimpernverlängerung perfekt überstanden.

Auch meine Make-up Routine hat sich durch die Wimpernverlängerung gewandelt. Nachdem mir die Wimpern Extensions ständig einen geschminkten Look zaubern, trage ich morgens direkt weniger Make-up auf. Foundation, Concealer, Augenbrauenstift und das Make-up für den Alltag ist gemacht. Obwohl ich ein sehr intensives Lash Extensions Set von Xtreme Lashes gewählt habe, wirken die Wimpern natürlich geschminkt. Wie steht ihr zu dem Thema Wimpernverlängerung? 


Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Xtreme Lashes. Das erstmalige Set inklusive erstem Refill wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Dieser Erfahrungsbericht entspricht jedoch zu 100% meiner persönlichen Meinung.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply