7 Ways to Wear Fashion Herbst Outfits

7 Ways To Wear: XL Knit

Kaum zu glauben, morgen ist bereits der erste Advent und meine Erasmus-Zeit ist fast vorbei! Bevor sich auf dem Blog jedoch alles um Weihnachten dreht, gibt es noch schnell einen etwas verspäteten November Post. Genauer gesagt, ein neuer 7 Ways To Wear Beitrag zum Thema XL-Knit mit einem herbstlichen Look in Strick – inklusive ein paar (leider nicht so erfreulichen) Neuigkeiten zu unserer Blogger Reihe.

XL-Knit Look im Herbst


Ursprünglich bin ich mit nur genau zwei Strickpullovern nach Dänemark gereist. Das Ganze war nämlich als persönliche Minimalismus-Challenge angelegt und daher habe ich meine zwei liebsten Pullover in den Koffer gepackt und habe mich auf den Weg in den kühlen Norden gemacht. Soweit so gut. Die Tage wurden jedoch immer kürzer, dunkler und ganz einfach kälter. Im Laufe der Zeit wurden XL-Knit Looks somit meine Alltagsuniform a.k.a. ich hatte jeden zweiten Tag den gleichen Pullover an. So sehr mich auch der Gedanke reizt, niemals überlegen zu müssen, was man heute anziehen soll beziehungsweise möchte, irgendwann kehrt nun mal die Langeweile in den Kleiderschrank ein. Ein neues Teil musste also angeschafft werden.

Um nicht in einen kompletten Kaufrausch zu verfallen (kann ja mal passieren, wenn man seit drei Monaten nicht shoppen war), machte ich also eine Recherche nach XL-Knit auf meinem Winter Wishlist Pinboard. Darin sammle ich anstelle von Inspirations-Looks mit Teilen, die ich bereits in meinem Kleiderschrank habe, Outfits und Kleiderstücke, die aktuell auf meiner Fashion Wishlist stehen. Für mich ist das die beste Variante, um herauszufiltern, welche Teile noch in meiner Capsule Wardrobe fehlen oder welche „Trend“-Kleidungsstücke ich diese Saison gerne in meinen Outfits integrieren möchte. Nach der recht kurzen Recherche (let’s be honest: ich wusste genau was ich kaufen wollte, nachdem ich die Pinnwand praktisch wöchentlich durchforste #notsorry) stand es also fest: es musste ein klassischer Kapuzenpullover her, der auch gut unter einem dicken Wintermantel getragen werden kann. Das perfekte Teil für F/W Looks habe ich dann bei H&M entdeckt – ein Kapuzenpullover ohne lästige Bauchtasche und mit verlängerten Ärmeln.

Für den 7 Ways To Wear Look zum Thema XL-Knits habe ich meinen neuen Lieblings-Pullover aus meliertem Strick mit meinem Camel Coat von Editied kombiniert. Ein weiteres Outfit mit dem beigen Wintermantel findet ihr übrigens hier. Dazu trage ich eine klassische Jeans und meine geliebten Sneakers von Nike. Ich muss ganz ehrlich zugeben: viel zu kalt für die aktuellen Temperaturen, jedoch musste ich sie einfach noch ein Mal in diesem Jahr ausführen.

Wie gefällt euch mein 7 Ways To Wear Look in XL-Knit?

7 Ways To Wear


Wie gesagt, gibt es bei unserer Blogger Reihe 7 Ways To Wear ein paar nicht sehr erfreuliche Neuigkeiten. Um nicht um den heißen Brei herumzureden: Wir haben ein Teammitglied verloren. Wie ihr vielleicht bereits auf ihrem Blog gelesen habt, wird Sophie von sophiehearts ab nächstem Monat nicht mehr Teil von 7WTW sein. Ich habe mich immer sehr über Sophies Looks zur Reihe gefreut und werde ihre monatlichen Outfit-Inspirationen bestimmt genauso sehr vermissen wie ihr! Dennoch freue ich mich schon riesig auf unser neues Mitglied bei 7 Ways To Wear. Wer ab Dezember bei unserer Blogger Reihe dabei sein wird, erfährt ihr dann im nächsten Post! #staytuned

7Ways2Wear

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Kristina
    02/12/2017 at 21:20

    So einen Hoodie als Strick habe ich ja noch nie gesehen, wirklich ein cooles Teil 🙂 Du hast Recht, wenn ich länger nicht shoppen war, muss ich mich auch richtig zusammenreißen nicht in einen Kaufrausch zu verfallen.
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  • Reply
    Melanie
    02/12/2017 at 16:59

    Der Mantel ist super cool und ein Must Have in jedem Schrank :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  • Leave a Reply